Was ist das Besondere an Lasea®?

Der Wirkstoff in Lasea® (WS® 1265) wird aus einer besonderen Lavendelart gewonnen – dem sogenannten Arzneilavendel (lateinisch Lavandula angustifolia). Der schmalblättrige Arzneilavendel wächst in sonnigen Höhenlagen im Mittelmeerraum.

Dort werden ausgesuchte Pflanzen tagesgenau gesteuert geerntet und noch vor Ort einem schonenden Destillationsverfahren unterzogen, was unter anderem dafür sorgt, dass die wirksamkeitsbestimmenden Inhaltsstoffe eine besonders homogene Qualität aufweisen. Die Qualität des Wirkstoffs übertrifft sogar die Anforderungen, die das Europäische Arzneibuch bei der Arzneimittelherstellung an Lavendelöle stellt.

Rohstoffauswahl und Herstellungsverfahren gewährleisten zudem, dass die Qualität und der Gehalt an Wirkstoffen von Kapsel zu Kapsel standardisiert und gleichbleibend hoch sind.