Pflichtangaben

Lasea® Wirkstoff: Lavendelöl

Anwendungsgebiete:
Zur Behandlung von Unruhezuständen bei ängstlicher Verstimmung.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Angstgefühle, innere Unruhe und daraus resultierende Schlafstörungen können verschiedene Ursachen haben.

Innere Unruhe
und
Angstgefühle

Mehr erfahren

Schlaf­störungen

Mehr erfahren

Rein pflanzlich.
Macht nicht abhängig­ oder tagsüber müde.

Mehr erfahren

Mit dem einzigartigen Wirkstoff aus Arzneilavendel

Der ausgewählte Arzneilavendel für Lasea® wächst in Anbaugebieten im südlichen Europa.

Das Unternehmen Dr. Willmar Schwabe bezieht die Lavendelpflanzen ausschließlich von Vertragslieferanten, die kontrollierten und nachhaltigen Anbau betreiben.

Schon der Zeitpunkt der Ernte ist entscheidend für die Qualität der wirksamkeitsbestimmenden Inhaltstoffe. Unsere Partner verfügen hier über jahrelanges Know-how.

Direkt nach der Ernte werden die Blüten mit Stängelansatz mittels Wasserdampfdestillation schonend verarbeitet.

So bleiben die wertvollen, leicht flüchtigen Inhaltsstoffe in hoher Konzentration erhalten.

Lasea® wird in Form von Weichgelatinekapseln angeboten. Dies ist die ideale Darreichungsform für das spezielle Öl, denn die empfindlichen Inhaltsstoffe werden so bestmöglich geschützt.

Bei der Herstellung von Lasea® ist Qualität oberstes Gebot. So ist in allen Phasen der Weiterverarbeitung optimale Prozesssteuerung gewährleistet.

Dr. Willmar Schwabe verfügt über rund 150 Jahre Expertise: Dr. Willmar Schwabe steht für Premiumqualität aus einer Hand – vom Anbau der Pflanzen über die hauseigene Forschung und Entwicklung bis hin zur Konfektionierung des fertigen Produkts.

„Job, Familie und kaum Zeit zum Abschalten. Als dann noch die Pflege meiner Mutter hinzukam, wuchsen mir die täglichen Anforderungen über den Kopf. Lasea® hat mir geholfen, zur Ruhe zu kommen und dadurch auch wieder erholsam zu schlafen.“

Maria L. (37 Jahre) aus München

„Kinder und Beruf halten einen ganz schön auf Trab. Dann kam noch die Trennung von meinem Partner hinzu. Das hat mich völlig aus der Ruhe gebracht und die Sorge ließ mich nicht mehr los, alles nicht zu schaffen. Lasea® hat mir wieder zu mehr Ausgeglichenheit verholfen, so kann ich auch nachts wieder zu Schlaf finden, um morgens ruhig und entspannt in den Tag zu starten.“

Susanne D. (37 Jahre) aus Heilbronn

„Mit der Beförderung begannen die Selbstzweifel: Kann ich die steigenden Erwartungen erfüllen? Schließlich sichert der Job die Zukunft meiner Familie. Diese Verantwortung lastete schwer auf meinen Schultern, sodass mich die Zwiefel nicht mehr in Ruhe ließen. Ich litt dadurch unter ständigen Kopfschmerzen, und an ein erholsames Durchschlafen war auch nicht mehr zu denken. Lasea® hat mir geholfen,  zu innerer Ruhe und Gelassenheit zurückzufinden und so nachts wieder erholsam zu schlafen.“

Hartmut R. (44 Jahre) aus Bremen

Selbsttest
„Innere Unruhe und Angstgefühle“

Sie leiden unter innerer Unruhe und Angstgefühlen? Nehmen Sie sich einen kleinen Moment Zeit und beantworten Sie die nachfolgenden Fragen. Dieser Selbsttest wird Ihnen dabei helfen, Ihre Situation besser einschätzen zu können. Die Fragen ersetzen zwar kein Gespräch mit Ihrem Arzt oder Apotheker, können aber eine sehr gute Vorbereitung darauf sein.

 

1/14

Leiden Sie unter kreisende Gedanken bzw. ständigem Grübeln? Seit wann?

Keine Beschwerden bzw. seit weniger als 1 Monat

Seit 1 bis 6 Monaten

Seit mehr als 6 Monaten

2/14

Leiden Sie unter Ein- oder Durchschlafstörungen? Seit wann?

Keine Beschwerden bzw. seit weniger als 1 Monat

Seit 1 bis 6 Monaten

Seit mehr als 6 Monaten

3/14

Leiden Sie unter innerer Unruhe bzw. Nervosität? Seit wann?

Keine Beschwerden bzw. seit weniger als 1 Monat

Seit 1 bis 6 Monaten

Seit mehr als 6 Monaten

4/14

Leiden Sie unter Angstgefühlen? Seit wann?

Keine Beschwerden bzw. seit weniger als 1 Monat

Seit 1 bis 6 Monaten

Seit mehr als 6 Monaten

5/14

Leiden Sie unter Unkonzentriertheit? Seit wann?

Keine Beschwerden bzw. seit weniger als 1 Monat

Seit 1 bis 6 Monaten

Seit mehr als 6 Monaten

 

6/14

Leiden Sie unter chronischen Kopf- und Rückenschmerzen und/oder Muskelverspannungen? Seit wann?

Keine Beschwerden bzw. seit weniger als 1 Monat

Seit 1 bis 6 Monaten

Seit mehr als 6 Monaten

7/14

Leiden Sie unter Magen-Darm-Beschwerden? Seit wann?

Keine Beschwerden bzw. seit weniger als 1 Monat

Seit 1 bis 6 Monaten

Seit mehr als 6 Monaten

8/14

Fühlen Sie sich freudlos?

Nein, nie

Ja, manchmal

Ja, sehr oft

9/14

Verlieren Sie schnell das Interesse an Dingen?   

Nein, nie

Ja, manchmal

Ja, sehr oft

10/14

Haben Sie Schuldgefühle?

Nein, nie

Ja, manchmal

Ja, sehr oft

11/14

Wenn Sie Arzneimittel gegen innere Unruhe und Angstgefühle einnehmen würden, wären Ihnen die Eigenschaften „keine Abhängigkeit / keine Gewöhnung“ dabei wichtig?

Nein, gar nicht

Teilweise

Ja, sehr

12/14

Wenn Sie Arzneimittel gegen innere Unruhe und Angstgefühle einnehmen würden, wäre Ihnen die Eigenschaft „pflanzlich“ dabei wichtig?

Nein, gar nicht

Teilweise

Ja, sehr

13/14

Wenn Sie Arzneimittel gegen innere Unruhe und Angstgefühle einnehmen würden, wäre Ihnen die Eigenschaft „tagsüber nicht müde machend“ dabei wichtig?

Nein, gar nicht

Teilweise

Ja, sehr

14/14

Wenn Sie Arzneimittel gegen innere Unruhe und Angstgefühle einnehmen würden, wäre Ihnen die Eigenschaft „keine Wechselwirkungen“ dabei wichtig?

Nein, gar nicht

Teilweise

Ja, sehr

Weiter

Ergebnis

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.