Ängstliche Unruhe, kreisende Gedanken, Schlafstörungen

Ängstliche Unruhe – jeder 5. ist betroffen

Aktuellen Untersuchungen zufolge leiden ca. 15 bis 25 Prozent der Bevölkerung einmal im Leben unter ängstlicher Unruhe. Auf den folgenden Seiten haben wir die wichtigsten Informationen zu diesem Thema zusammengestellt und wir zeigen Möglichkeiten auf, wie Betroffenen geholfen werden kann. 

Die ausführlichen Informationen und die Selbsttests sollen auch dazu beitragen, die eigene Situation besser beurteilen zu können. Denn viele Betroffene wissen gar nicht, dass sie unter ängstlicher Unruhe leiden und behandeln lediglich ihre Symptome. 

Umso wichtiger ist die sachliche und fachliche Aufklärung, die wir Ihnen auf diesen Seiten geben.

Apothekenfinder

Apotheken finden

Hier können Sie die nächste Apotheke in Ihrer Nachbarschaft suchen:

Info-Broschüre

Apotheken finden

Laden Sie sich hier die Lasea® Info-Broschüre mit vielen wertvollen Tipps als PDF-Dokument:

Info-Broschüre (PDF) herunterladen

 

* Schlafstörungen, die aus innerer Unruhe und Angstgefühlen resultieren.